50 sagenhafte Naturdenkmale in Sachsen (kartoniertes Buch)

Bäume, Felsen, Moore, Wiesen, Gewässer
ISBN/EAN: 9783957990419
Sprache: Deutsch
Umfang: 144 S., 94 Farbfotografien + 1 Karte
Format (T/L/B): 1.2 x 21.3 x 14.3 cm
Auflage: 1. Auflage 2017
Einband: kartoniertes Buch
14,95 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 2 - 3 Tagen
In den Warenkorb
Sachsen ist reich an beeindruckenden Schöpfungen der Natur, von denen Lars Franke 50 Denkmale besucht, fotografiert und ihre Geschichten auf Papier gebannt hat. Der Versteinerte Wald Chemnitz zählt ebenso zu den Raritäten wie das Hochmoor Kleiner Kranichsee im Erzgebirge oder die Clara Schumann-Linde in Schmorsdorf bei Dresden. Die 50 Naturdenkmal-Geschichten bieten neben abwechslungsreichen Naturbeschreibungen und atmosphärischen Fotografien auch Überlieferungen und Sagen wie die von der Barbarine am Pfaffenstein. Entstanden ist eine Einladung zu Entdeckungsausflügen oder zu bester Lektüre für das gemütliche Daheim.
Lars Franke, 1953 in Karl-Marx-Stadt geboren, arbeitete als studierter Journalist bis 1991 als Fernsehnachrichten-Redakteurn in Berlin-Adlershof, danach als freier Mitarbeiter beim Ostdeutschen Rundfunk Brandenburg. Im Steffen Verlag sind bisher 10 Bücher erschienen, vorrangig zu Geschichts- und Naturthemen.